presented by migros
<< zurück

Steff la Cheffe

Vor fünf Jahren lieferte Steff la Cheffe ihre ersten Auftritte als Rapperin und Beatboxerin, und verschaffte sich damit in der Hip Hop-Szene erstmals Respekt. Spätestens als sie nach dem Release ihres ersten Albums einen Swiss Music Award für das «Best Talent National» abräumt, wird auch dem Hinterletzten klar: Steff la Cheffe ist längst nicht nur der «neue heisse Shit», sondern sie ist gekommen, um zu bleiben. Denn diese junge Frau hat das Talent im Rucksack, das lose Mundwerk in der Jackentasche – und die Eier nicht nur im Kühlschrank. Ende April 2013 folgt mit «Vögu zum Geburtstag» das neue Album der Ausnahme-Beatboxerin. Neues Album, neue Single, neuer Look: Steff la Cheffe hat das Afrikafieber gepackt. Nicht nur musikalisch lässt die Berner Rapperin neue Klänge ertönen, sondern auch live hat die Afrikareise auf Steff la Cheffe abgefärbt. Steff la Cheffe fordert zum Tanz auf und präsentiert dabei ihre brandneue Bühnenshow.

Sonntag 12.00 - 13.00 Mainstage






nach oben